Netzwerke

Der Bereich Netzwerke umfasst:

  • die einfache Verbindung vom Internetrouter zum Rechner LAN oder W-Lan
  • die daraus anschließende Verbindung mehrer Rechner im Büro oder heimischen Netzwerk mit gegenseitigen Zugriff und Einbinmdung von NAS-Laufwerken
  • der komplexe Aufbau von Firmennetzwerken mit LAN, W-Lan in Verbindung mit sämtlichen Netzwerkkomponeten, wie Server, Client, IP-Telefonie, Überwachungskameras
  • die Kopplung unterschiedlicher Standorte über VPN
  • der Fernzugriff auf virtuelle Maschinen
  • die Vernetzung zu Rechnern in Rechenzentren für den Webauftritt, einer eigenen Cloud, Datensicherung, Datenbankservern

Beispielkonfiguration

Büro

  • Linux-Server für Datenverwaltung, Datensicherung und einem virtuellen Rechner mit Windows 7
  • mehere Arbeitsplätze mit Windows7 oder Windows 8.1
  • Netzwerkdrucker
  • FRITZ!Box als Verbindung zum Internet und kleiner Telefonanlage (analoge Anschlüsse für Fax, 6 Dect-Telefone, ISDN-Telefone und IP-Telefone)

Zu Hause

  • Windows-Rechner oder Notebook oder Tablet
  • Fritzbox, die per VPN mit dem Büro verbunden ist

Was ist möglich?

  • Direkter Zugriff auf alle Daten im Büro oder per Remotedesktop auf den virtuellen Rechner mit allen Anwendungen
  • direkte Rufumleitungen über IP-Telefonie zwischen den FRITZ!Boxen incl. Konfiguration und Schaltung der ABs in der FRITZ!Box